Alles im Griff?

Aufgabenverwaltung Things 2.0.

Als bekennender Anhänger von „Getting things done (GTD)“ habe ich schon so einige Tools ausprobiert. Meine bisher bevorzugten Anwendungen sind neben einem (analogen) Moleskine Notizbuch für die Notiz zwischendurch, vor allem Evernote. Mir ist besonders wichtig, dass ich bei meiner Planung nicht in ein starres Schema gepresst werde, das nicht zu meiner persönlichen Arbeitsweise passt.

ScreenshotSeit ein paar Tagen gibt es nun eine aktualisierte Version der Aufgabenverwaltung Things.  Die dazu veröffentlichten Artikel haben mich natürlich neugierig gemacht, und schwupp landete das mit 7,99 € nicht zu teure Tool auf meinem iOS Device. Was soll ich sagen? Ich bin fast überschwänglich begeistert!

Das Tool ist schnell, sehr ansprechend gestaltet, erfüllt meine GTD-Anforderungen, lässt mich frei entscheiden, synchronisiert mit meiner Cloud, offline zu 100% nutzbar und beschert mir automatisch (bisher händisch) ein Tages-Review. So macht eine Aufgaben- / Projektverwaltung Spaß!

Wenn ich darüberhinaus bei den Programmfunktionen noch ein paar Wünsche frei hätte, dann wäre ein Druck- & Exportfunktion ganz wunderbar. Für mich ist diese App aber auch so, ein must-have und hat bereits in meinem täglichen Arbeitsprozess seinen festen Platz.

Weiterführende Links:

ein paar Alternativen:

Advertisements

Über WEBTin

Inhaber von WEBTin - Enterprise Communications

Keine Kommentare bisher... Sei der erste, der einen Kommentar hinterlässt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: